The Park – Der wahre Horror eines Vergnügungsparks

Vergnügungsparks haben auch ihre Schattenseiten

Funcom kündigt mit The Park neues Horror-Game an

Das Vergnügungsparks nicht immer mit Spaß verbunden sind,
hat sich bestimmt schon jeder einmal ausgedacht.
Was wäre allerdings, wenn die Schlimmste Befürchtung
zum Beispiel grausame Wirklichkeit werden würde?

Die Mutter Lorraine verliert ihren Sohn Cullam im Vergnügungspark und
macht sich auf die Suche, um ihn wiederzufinden. Doch The Park
birgt ein dunkles und finsteres Geheimnis, das nur darauf
wartet, entdeckt zu werden.

Genau darum geht es in dem Spiel The Park, das die Firma
Funcom für Oktober 2015 für den PC angekündigt hat.
Es ist ihr erstes Einzelspieler-Game, das die Firma veröffentlicht.
Trotz bekannter Titel wie Dreamfall: The Longest Journey, Age of Conan,
The Secret World und Lego Minifigures, geht es Funcom finanziell nicht besonders
gut. Trotz meist positiver Kritiken, gab es größere finanzielle Schwierigkeiten.
Aus diesem Grund suchen die Eigentümer von Funcom auch einen Käufer.

Hoffen wir, das The Park zur finanziellen Gesundung beitragen kann.
Zum Gameplay schweigt sich Funcom allerdings noch aus. Wahrscheinlich
müssen wir bis zum Release warten.

The Park – Teaser

The Park – Homepage
http://www.theparkgame.com

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.