DooM kommt ohne Nummerierung

Vom 17.07.2014 bis 20.07.2014 fand der Community Event QuakeCon
im Hilton Anatole in Dallas Texas statt. Die meisten Fans waren
natürlich dort, um das neue Footage von Doom zu sehen. id Software
hat jegliche Aufnahme unterbunden, da die Videos ausschließlich
für die Fans gewesen sind. id ist noch nicht bereit, neues
Material der Öffentlichkeit preis zu geben.

Trotzdem gibt es einige Infos, die ich euch nicht vorenthalten möchte:

Doom wird nicht Doom 4 heißen sondern lediglich beim Namen Doom bleiben.
Wie schon bei vielen Spielen vorher, kann man davon ausgehen, das es
sich um ein klassisches Reboot handeln wird.

Die Wahrscheinlichkeit liegt auch recht nahe, da es bei Doom an sich
storytechnisch nicht wirklich viel zu erzählen gibt. Es gibt keine
Twists, die Story selbst ist auch eher flach und wenn wir mal ehrlich
sind, lebt das Spiel doch vom Gameplay.

Das neue Doom soll in dem Zusammenhang ein schnelles Gameplay bekommen,
was natürlich an das gute alte Original erinnert. Es soll ebenfalls
wieder Medi-Packs geben, was dem Ganzen natürlich den
Old-School Charme verpasst.
Hinzu kommen neue Features wie Double Jump und Close Combat.
An der Stelle bin ich mal gespannt, wie man im Close Combat
die Monster zerlegt 😉

Doom wird mit der neuen idTech-Engine 6 programmiert. Zur Zeit
wird, wie auch in Wolfenstein: The new Order, die idTech-Engine 5
verwendet.

Der Grafikchef von Crytek, Tiago Sousa, ist zu id gewechselt und
entwickelt nun an der idTech Engine 6 mit.
Dies verstärkt natürlich die Gerüchte um Crytek, was die Finanzkrise angeht,
da nun ein weiterer wichtiger Mitarbeiter der Firma gegangen ist.
Hoffen wir, das es für id Software ein großer Gewinn sein wird.

Ob Doom zu unrecht gehyped wird, der große Schlag für das Jahr 2015 werden
kann oder in der Masse der anderen Shooter untergeht, werden wir erst nächstes
Jahr erleben.

Doom soll für PC, PS4 und XBox One erscheinen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.