Bau Dir Dein eigenes Super Mario

Auf der E3 zeigte Nintendo erstmals ein Projekt,
das zur Zeit auf den Namen Mario Maker hört.
Meines Erachtens endlich eine sinnvolle Variante,
in der das Wii U Pad vernünftig zum Einsatz kommt.

Der Mario Maker soll die Möglichkeit geben, eigene
Mario Levels erstellen zu können. Dabei ist es egal,
ob man einen guten alten 8-Bit Level oder einen Level
für Super Mario Bros. U erstellt. Ebenso soll man
instant testen können.
Wenn man mit etwas nicht zufrieden ist, drückt man
einfach einen Knopf und landet sofort im Edit-Modus.
As simple as it is.

Für mich klingt es innovativ und endlich können sich
die ganzen kreativen Gamer offiziell an SMB auslassen,
ohne ein Konoslenspiel hacken zu müssen 😉

„Mario Maker“, wie es zur Zeit noch heißt, soll in der
ersten Hälfte des Jahres 2015 exklusiv für die Wii U erscheinen.

Ein Kommentar

  1. Was es als Fanmade-Projekt schon gibt, macht Nintendo jetzt hauseigen. Meiner Meinung nach ein wenig spät, aber „besser spät als nie“. Nun können wir alle legal und ohne Probleme unser eigenes individuelles Mario-Spiel bauen. Ick freu mir!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.