#11 – Heiße Bitches, geile Twerks | Let’s Play South Park: Die rektakuläre Zerreissprobe

Let’s Play South Park: Die rektakuläre Zerreissprobe

Heiße Bitches, geile Twerks

Mitten in der Nacht schleichen wir mit Captain Diabetes
zum Geheimquartier von Kite. Von dort aus
geht es nach Downtown South Park.
Dort sieht nachts alles etwas anders aus.
Vorbei an einem Konzert laufen die beiden Helden
zum Peppermint Hippo, um die Frau mit
dem Penis Tattoo zu finden.
Doch so einfach kommen wir dort nicht rein.
Mit einem kleinen Trick gelingt uns dies allerdings
doch und was wir dort zu sehen bekommen,
sind nicht nur Titties und heiße Bitches,
sondern auch einen Lap Dance der ganz besonderen Art.

#11 – Heiße Bitches, geile Twerks
Let’s Play South Park: Die rektakuläre Zerreissprobe

Tauche ein in die vom Verbrechen heimgesuchte Schattenseite von South Park.
Die eingeschworene Gruppe von Verbrechensbekämpfern,
Coon und seine Freunde, wurde von Eric Cartman gegründet.
Sein Alter-Ego als Superheld – der Coon – ist halb Mensch, halb Waschbär.
Als der Neue schließen wir uns den Superhelden Mysterion, Toolshed,
Human Kite, Mosquito, Mint Berry Crunch und Weiteren an,
um die Mächte des Bösen zu bekämpfen, während der Coon dafür sorgt,
dass sein Team zu den meistgeliebten Superhelden der Geschichte aufsteigt.
Schließlich gibt es noch ein Franchise umzusetzen.

South Park: Die rektakuläre Zerreissprobe
Copyright 2017 Ubisoft

#11 – Heiße Bitches, geile Twerks | Let’s Play South Park: Die rektakuläre Zerreissprobe

#11 - Heiße Bitches, geile Twerks | Let's Play South Park - Die rektakuläre Zerreissprobe

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.