Drive Club verschiebt sich weiterhin

Ursprünglich hat Sony geplant Drive Club zum Release
der PS4 auch Drive Club im Gepäck zu haben. Da dies
für Europa und Nordamerika nicht geklappt hat, peilte
Sony nun als Releasedatum den 22. Februar an, um
zum Japan-Release der Konsole das Spiel anbieten
zu können. Auch dies hat sich in Wohlgefallen aufgelöst
und es gibt erstmal kein Releasedatum.

Dafür kommt die PS4 in Japan zum Release mit 27 Titeln
daher, darunter unter anderem „Dynasty Warriors 8“.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.