Deutsche Mortal Kombat Fans müssen derzeit draussen bleiben

Die halbe Welt der PC-Gamer schlägt
sich die Nacht um die Ohren. Zumindest
die Leitungen an deren PCs glühen.
GTA V ist erschienen und es wird
geladen, was die Bandbreite her gibt.

Die andere Hälfte kauft sich einen
Stapel DVDs. Über eine Stunde wird
DJ gespielt und GTA V installiert.

Ich hingegen bleibe enspannt und
kaufe mir Mortal Kombat X.
Schließlich wird es sogar in Deutschland
bei Steam beworben. Sicherlich ist es
gerade nicht erwerbbar, aber ich habe
meinen Key bereits. Aktivieren ist kein
Problem. Sogar ohne VPN, was mich erstaunt.

Dann beginnt die Installation. Doch was passiert?
Sie wird nicht ordnungsgemäß abgeschlossen.
Was ist da los? Wie sich herausstellt, hat gibt
es wohl wahrscheinlich einen falsch gesetzten Tag.
Dieser sorgt dafür, dass das Spiel im Preload-Status
hängen bleibt. Ganz großes Kino! NICHT!
Wenigstens ist auch Japan betroffen. Das hilft
mir persönlich allerdings nicht viel weiter.
Wenigstens ist das Problem beim Publisher Warner Bros.
bekannt und es soll alsbald eine Lösung dafür geben.

Immerhin etwas.

Dann werde ich solange wohl doch die GTA V Installation
anwerfen. Vielleicht komme ich dort eher zum Spielen,
als auf die Lösung / den Patch für meinen
Lieblingsprügler zu warten.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.